Ballettstudio Ost - Impressum und Datenschutz


Impressum

Web Inhalte und Redaktion

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:

Olga Leibrandt Diplom Ballettpädagogin
Hanauer Landstraße 138
60314 Frankfurt Main
Tel: 069- 29721499
E-Mail: [email protected]

Quellenangaben für die verwendeten Bilder:
Footolia,
Stefan Schubert
die multimedia manufaktur
www.diemultimediamanufaktur.de

Weiter Bilder von https://www.istockphoto.com
iStockphoto LP
Suite 313 - 1240 20th Ave SE
Calgary, Alberta T2G 1M8
Canada

Copyright

Die grafische Gestaltung, die einzelnen Elemente sowie die Inhalte des Systems sind urheberrechtlich geschützt. Dies gilt auch für die redaktionellen Beiträge sowie deren Auswahl und Zusammenstellung.
Bei kommerzieller Verwertung gelten die gesetzlichen Copyright-Bestimmungen. Die Anbieter übernehmen keine Gewähr und keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzrichtlinien

Wir sind bemüht, die Website aktuell und fehlerfrei zu halten. Falls Ihnen trotzdem Mängel oder Fehler auffallen, sind wir um Hinweise dankbar. Wir tragen keine Verantwortung für die Inhalte der Webseiten Dritter, die auf uns verweisen oder auf die wir verweisen.

Online Datenschutzrichtlinie
Es ist uns wichtig, Ihre Privatsphäre zu schützen. Deshalb beachten Sie bitte unsere nachfolgende Datenschutzerklärung in welcher wir darlegen, welche Art von Informationen von Ballettstudio Ost erhoben werden und wofür wir diese benutzen. Dadurch dass Sie auf die Webseite von Ballettstudio Ost zugreifen und diese nutzen, erklären Sie sich mit unseren aktuellsten Bedingungen einverstanden. Diese Bedingungen können jederzeit geändert oder ersetzt werden. Das jeweils letzte Änderungsdatum finden Sie am Ende dieser Bedingungen.

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Webseite. Wir übernehmen keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen von Internetseiten, auf die von unserer Webseite verlinkt wird. Diese externen Webseiten haben ihre eigenen Datenschutzbestimmungen und wir weisen Sie darauf hin, dass wir für diese Bestimmungen nicht haftbar gemacht oder zur Verantwortung gezogen werden können.
Obwohl wir bemüht sind, dass unsere Webseite 24/7 verfügbar ist, übernehmen wir keine Haftung für jeglichen Ausfall. Wir gewähren den Zugriff auf unsere Website auf einer temporären Basis und behalten uns das Recht vor, die Dienste auf unserer Webseite ohne entsprechenden Hinweis einzustellen oder zu ändern. Für den Fall, dass die Webseite aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder Zeitraum nicht erreichbar ist, übernehmen wir keine Haftung.
Ihr Zugang zu unserer Webseite Ihre Zugriffsmöglichkeit auf alle oder bestimmte Teile der Website und/oder Ihre Anmeldung können von Ballettstudio Ost jederzeit fristlos und ohne Entstehung einer diesbezüglichen Haftung gekündigt werden. Im Falle einer Kündigung bleiben jegliche Beschränkungen der Haftung von Balletstudio Ost bestehen.

Welche Informationen sammeln wir?
Wir sammeln grundsätzlich keine persönlichen Angaben zu Ihrer Person, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Um unseren Online-Auftritt zu verbessern und Trends zu erkennen, werden jedoch unpersönliche Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, die besuchten Seiten, der verwendete Browser, das Datum, die Uhrzeit etc. anonymisiert mittels Google Analytics ausgewertet. Daraus können jedoch keine Rückschlüsse auf Ihre Person gemacht werden.
Allgemein verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten lediglich, um unseren Service zu verbessern (z.B. für Anfragen, Kundenmanagement etc.). Dazu kann es nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten und diese unserem ganzen Unternehmen bereitstellen, um
. auf Ihre Anfragen und individuellen Bedürfnisse besser eingehen zu können
. unsere Produkte und Services zu verbessern
. um Sie über unsere Angebote und Neuigkeiten bestens zu informieren
. E-Mail Newsletter zu versenden und
. unseren Kundenservice zu optimieren.
Wir verkaufen weder Ihre personenbezogenen Daten noch tauschen oder geben wir diese an Dritte weiter.

Wie schützen wir Ihre Daten?
Wir ergreifen angemessene Vorsichtsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu sichern und setzen entsprechende Sicherheitstechnologien dazu ein. Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie es für den Zweck erforderlich scheint. Sie haben das Recht auf Änderung oder Löschung Ihrer Daten.

Verwenden wir Google Analytics?
Ja, wir verwenden Google Analytics für unsere Website. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"), der sogenannte "Cookies", Textdateien, verwendet, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglicht und uns Anhaltspunkte für die Verbesserung unserer Webseite gibt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Es ist Ihnen auf jeden Fall überlassen, die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser, zu verhindern. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Sie erklären sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden, sobald Sie diese Website besuchen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Google bereitgestellten Seite: Google Analytics Terms of Service.

Verwenden wir Facebook-Pixel ?
Ja, wir verwenden auf unserer Webseite Facebook-Pixel. Dafür haben wir einen Code auf unserer Webseite implementiert. Der Facebook-Pixel ist ein Ausschnitt aus JavaScript-Code, der eine Ansammlung von Funktionen lädt, mit denen Facebook Ihre Userhandlungen verfolgen kann, sofern Sie über Facebook-Ads auf unsere Webseite gekommen sind. Wenn Sie beispielsweise ein Produkt auf unserer Webseite erwerben, wird das Facebook-Pixel ausgelöst und speichert Ihre Handlungen auf unserer Webseite in einem oder mehreren Cookies. Diese Cookies ermöglichen es Facebook Ihre Userdaten (Kundendaten wie IP-Adresse, User-ID) mit den Daten Ihres Facebook-Kontos abzugleichen. Dann löscht Facebook diese Daten wieder. Die erhobenen Daten sind für uns anonym und nicht einsehbar und werden nur im Rahmen von Werbeanzeigenschaltungen nutzbar. Wenn Sie selbst Facebook-User sind und angemeldet sind, wird der Besuch unserer Webseite automatisch Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet. Wir wollen unsere Dienstleistungen bzw. Produkte nur jenen Menschen zeigen, die sich auch wirklich dafür interessieren. Mithilfe von Facebook-Pixel können unsere Werbemaßnahmen besser auf Ihre Wünsche und Interessen abgestimmt werden. So bekommen Facebook-User (sofern sie personalisierte Werbung erlaubt haben) passende Werbung zu sehen. Weiter verwendet Facebook die erhobenen Daten zu Analysezwecken und eigenen Werbeanzeigen.

Online-Präsenz und Social Media Plug-Ins
Wir sind auch innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen zu finden, insbesondere Facebook, Twitter und Instagram, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber. Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden. Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plug-Ins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Instagram ein, um unser Ballettstudio bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plug-Ins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.


Shariff
Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie hier.

Facebook
Wir verwenden auf unserer Seite eine Verlinkung auf unser Konto bei Facebook. Wenn ein Nutzer auf diese Verlinkung klickt, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand. Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plug-Ins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: Datenschutz Facebook

Instagram
Wir verwenden auf unserer Seite eine Verlinkung auf unser Konto bei Instagram. Der Instagram-Service ist eines der Facebook-Produkte, die von Facebook Ireland Limited („Facebook“) zur Verfügung gestellt werden. Instagram ist eine Online-Plattform, die das Teilen von Fotos und Videos ermöglicht. Nutzer können Fotos und Videos bearbeiten und mit Filtern versehen. Andere Nutzer können die Fotos und Videos wiederum teilen, kommentieren oder als „Gefällt mir“ markieren. Außerdem können Nutzer miteinander in Kontakt treten, indem sie private Nachrichten schreiben. Wenn Sie auf den Button "Profil ansehen" gehen, werden Sie auf die Instagram Seite weitergeleitet. Sollten Sie auf Instagram eingeloggt sein könnten Sie einzelne Inhalte mit "Gefällt mir" markieren oder den Account abonnieren. So kann Instagram den Besuch unserer Website ihrem Nutzerkonto zuordnen. Wir erhalten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram. Weitere Informationen enthält die Datenschutzerklärung von Instagram selber: Datenschutz Instagram

Recht auf Beschwerde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in den Datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem wir unseren Sitz haben. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/...

Änderungen
Es können jederzeit Änderungen dieser Datenschutzerklärung durch das Ballettstudio Ost erfolgen. Bitte konsultieren Sie regelmäßig diese Erklärung.

Rechtsgrundlage
Das EU - Datenschutzgrundverordnung (EU - DSGVO) bildet die Grundlage dieser Datenschutzerklärung.
Letzte Aktualisierung: Februar 2020
(c) Ballettstudio Ost. Alle Rechte vorbehalten.